Leadcore Chod Safety System

Unser LEADCORE CHOD SAFETY SYSTEM ist das einzige Produkt, was der obersten Perle erlaubt, komplett von der Schnur zu fallen. Dadurch kann das Rig ungehindert den Leader entlang und somit herunterrutschen – für vollkommene Fischsicherheit!



Sonstiges:
Unerlässlich für Chod Rigs und alle Helikopter-Präsentationen
Verwenden Sie es in Verbindung mit Korda Ring Swivels der Größe 11
Einzigartiges, patentiertes Design
Verwenden Sie es mit sinkender Hauptschnur für die besten Resultate
Ersatz-No-Trace Beads erhältlich
Ideal mit dem Korda Kable Leadcore zu kombinieren
Für Naked Chod Systeme ist das NAKED CHOD SAFETY SYSTEM erhältlich

Gebrauch:

1. Fädeln Sie den Sleeve auf das Leadcore, wobei der breite Teil Richtung Schnur zeigen sollte und passen Sie wie gezeigt ein No-Trace Bead an.
2. Fädeln Sie nun einen Ring Swivel der Größe 11 (nicht im Lieferumfang) oder ein Korda Chod Rig auf, gefolgt von einer tönnchenförmigen Gummiperle wie gezeigt.
3. Nun bringen Sie einen Heli Sleeve (nicht im Lieferumfang) an und hängen das gewünschte Blei ein.

Der Aufbau sollte so aussehen. Platzieren Sie den Sleeve und das No-Trace Bead 30-35cm über dem Blei. Die tönnchenförmige Gummiperle sollte 7,5cm über dem Blei sein, sodass sich das Rig frei zwischen den beiden Punkten bewegen kann. Für die besten Resultate sollte mit schlaffer, sinkender Schnur gefischt werden. Wir empfehlen 15lb Subline.



Productcode:
Leadcore Chod System Komplettset - KCSL
Packungsinhalt für 1 Set: 8 x Chod Sleeves, 8 x tönnchenförmige Gummiperlen und 12x No-Trace Safety Beads