DAS GERMAN RIG: STEP 1

Christian Keßler ist der "Erfinder" des German Rig

DAS GERMAN RIG: STEP 2

Basis ist ein beschichtetes Geflecht wie N-Trap soft

DAS GERMAN RIG: STEP 3

Der Haken für das German Rig: Kurv Shank Größe 4

DAS GERMAN RIG: STEP 4

Haken mit einem knotenlosen Knoten anbringen, Mini-Wirbel aufziehen

DAS GERMAN RIG: STEP 5

Ein Hook Bead hält den Wirbel in Position

DAS GERMAN RIG: STEP 6

Als Köder dienen Wafter

DAS GERMAN RIG: STEP 7

Der auftreibende Wafter verdeckt den großen Haken

DAS GERMAN RIG: STEP 8

Fertig ist eine Top-Montage

Das German Rig Mechanics

Schonmal vom German Rig gehört? In UK hat dieses Rig ganz schön für Wirbel gesorgt. Und den Namen trägt es nicht ohne Grund. Denn unser Mitarbeiter und Teamangler Christian Keßler hat an diesem innovativen Rig mitgewirkt. Was es besonders macht? es ist super schnell gebunden, hakt sehr effektiv und macht es möglich, kleine Wafter-Köder mit einem großen Greifer zu fischen. So wird es gebunden.