08.07.12

Am Niederrhein - Michael Fleischmann

Wir haben einen kurzen Bericht von unserem Team Korda Mitglied Michael Fleischmann aus Deutschland bekommen! Michael hat dieses Jahr einen Abstecher an den Niederrhein gemacht. Ob er erfolgreich war lest Ihr hier...

MF:
Nach einer gefühlten Ewigkeit konnten mein Kumpel Hans-Jürgen und ich endlich wieder für eine etwas ausgedehntere Sitzung anrücken. Diesmal sollte es an den Niederrhein gehen und wir folgten der freundlichen Einladung von Christian Heymanns an den Glabbacher Bruch. Ich habe mich gewaltig gefreut, ihn und die Jungs vom Team einmal wieder zu treffen!
Nachdem er uns am See abgesetzt und uns ein paar Tipps mitgegeben hatte, wurden zu Beginn sorgsam Rigs gebunden und die Plätze mit Futter präpariert. Da der Bruch größtenteils weichen Boden aufweist, kam für mich unter anderem mein geliebtes Chod-Rig zum Einsatz, welches ja für diese Situation prädestiniert ist. Zu Beginn lief es aber alles andere wie am Schnürchen…die Fische waren aufgrund der noch kalten Wassertemperatur noch nicht wirklich in Beißlaune und unsere Plätze wurden von den Karpfen gemieden. So entschied ich mich nach den ersten zwei Blanknächten meinen Platz aufzugeben und einen deutlich tieferen Gewässerbereich zu befischen. Sorgfältig wurde die Tiefe ausgelotet und der Untergrund abgetastet. Mit einem Marker Kit klappt das hervorragend! An diesem neuen Spot hatte ich auch harten und steinigen Boden, weshalb ich auch meine Rigs auf Schneemann-Set-Ups umstellte und die Vorfächer deutlich kürzer wählte. In Kombination mit einem attraktiven PVA-Stick bescherten mir diese Anpassungen in den letzten drei verbleibenden Nächten fünf Fische und noch dazu meine allerersten Niederrhein-Karpfen, die es mir gewaltig angetan haben. Die Session war gerettet!


Viel Erfolg und tight lines!

Michael Fleischmann
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
PS: Falls auch Ihr eine kurze Story habt und diese HIER veröffentlichen lassen möchtet, sendet einfach das Material (Euren Namen, Bilder 6-9 Stück im Querformat 775x518 pixel oder größer + kurzen Text mit Fakten) an unsere
Email Adresse: mms@korda-eu.com
Falls das Bildmaterial für eine kleine Story, wie diese hier ausreicht kommt es in den News Bereich, ansonsten besteht immer die Möglichkeit im MMS/Galerie Bereich etwas zu veröffentlichen.

Wir freuen uns auf Euch!!!
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

News ArchiveNEWS ARCHIVE

ARCHIVE