07.04.12

Chods im Frühjahr - Michael Fleischmann

Wir haben einen kurzen Bericht von unserem Team Korda Mitglied Michael Fleischmann aus Deutschland bekommen!

MF:
Nach eindeutig zu langer Durststrecke bedingt durch lange Kälteperioden und geschlossene Eisdecken, habe auch ich im kalten Bayern die ersten Sessions an meinem Hausgewässer verbracht. Es ist einfach schön, wenn man sich nicht mehr dick verpacken muss, um der Kälte zu trotzen, sondern im T-Shirt die ersten richtig warmen Sonnenstrahlen genießen kann. Auch die Fische werden zunehmend aktiver und suchen nach warmen Sonnenplätzen in flachen Gewässerbereichen. Zusammen mit meinem Kumpel präparierte ich einen solchen Sonnenplatz und verteilte einige Handvoll weißer Scoberry-Boilies am Rand eines Schilfgürtels. Die auffälligen Köder sind nicht nur in der noch kalten Jahreszeit ein absoluter Magnet für die Fische. Da der Gewässerbereich sehr schlammig ist, kam mein geliebtes Chod-Rig zum Einsatz, das ich im „naked-style“ anbot. Bei diesem System läuft das Rig nicht auf einem Leadcore- oder Safezone-Leader, sondern direkt auf der Hauptschnur und ist so noch unauffälliger und sensibler. Durch die Biegung des Vorfachmaterials, steht der Haken immer in der richtigen Position, um in der Unterlippe zu greifen. Am Ende des Tages stand es 4:0 für das Chod Rig und alle Fische waren sauber gehakt, weshalb diese Pop-Up Variante mein absoluter Liebling und immer einen Versuch wert ist.

Ich wünsche Euch einen erfolgreichen Start in die Saison!


Michael Fleischmann
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
PS: Falls auch Ihr eine kurze Story habt und diese HIER veröffentlichen lassen möchtet, sendet einfach das Material (Euren Namen, Bilder 6-9 Stück im Querformat 775x518 pixel oder größer + kurzen Text mit Fakten) an unsere
Email Adresse: mms@korda-eu.com
Falls das Bildmaterial für eine kleine Story, wie diese hier ausreicht kommt es in den News Bereich, ansonsten besteht immer die Möglichkeit im MMS/Galerie Bereich etwas zu veröffentlichen.

Wir freuen uns auf Euch!!!
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

News ArchiveNEWS ARCHIVE

ARCHIVE