16.04.13

Dann eben nach Frankreich… - Michael Fleischmann

Wir haben einen kurzen Bericht von unserem Team Korda Mitglied Michael Fleischmann aus Deutschland bekommen! Michael ist dem trüben deutschen Wetter in Richtung Frankreich entflüchtet. Ob Michael da die richtige Wahl getroffen hat lest Ihr hier...

MF:
Dann eben nach Frankreich…
...wenn der Sommer in Deutschland Verspätung anmeldet – gesagt, getan! Für eine entspannte Woche packten Hans-Jürgen und ich unsere Sachen und verließen das kalte Bayern in Richtung Frankreich. An den Windmill Lake nach Zentralfrankreich sollte es gehen. Doch auch hier war der Sommer noch lange nicht in Sicht, wenngleich die Karpfen schon aktiver waren…ganz im Gegensatz zu unseren heimischen Gefilden. Mit kleinen 14mm Krill BP Boilies präparierte ich sorgfältig meinen Spot und musste im Laufe der Woche schmerzlich feststellen, dass die Fische sich einfach nicht auf meinem Platz einfanden. Ich konnte probieren, was ich wollte. Vom Schneemann, über Pop-Up und auffälligem Fake Mais bis hin zu Zig Rigs war alles dabei…aber für die Bedingungen war es hier einfach noch zu flach. Ja, auch Paylakes können schwierig werden, sind sie ja häufig und vollkommen zu Unrecht als „Puff“ verschrien. Weshalb das so ist, ist mir ein Rätsel. Die Fische haben fast das gesamte Jahr Angeldruck, die kennen alles! Da ist eine Blankwoche beileibe nicht ausgeschlossen. Bei Hans-Jürgen lief es aber Gott sei Dank deutlich besser als bei mir. Er hatte die Fische gleich zu Beginn gefunden und konnte mit seinen Chod Rigs und 12mm Pop-Ups seine ersten Frankreich-Karpfen fangen. Den ersten schon bereits nach 2 Stunden Angeln. In der letzten Nacht montierte auch ich auf einer meiner drei Ruten zum wiederholten Mal ein Chod Rig und warf es in die Mitte des Sees in der Hoffnung in der letzten Nacht doch noch einen „lucky punch“ zu setzen. Die Rute lag keine 2 Stunden und ich konnte den letzten Fisch der Session in den Kescher führen. Für die erste Sitzung im neuen Jahr konnten wir doch mehr als zufrieden sein!

Schöne Zeit und viel Erfolg,

Michael Fleischmann

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
PS: Falls auch Ihr eine kurze Story habt und diese HIER veröffentlichen lassen möchtet, sendet einfach das Material (Euren Namen, Bilder 6-9 Stück im Querformat 775x518 pixel oder größer + kurzen Text mit Fakten) an unsere
Email Adresse: mms@korda-eu.com
Falls das Bildmaterial für eine kleine Story, wie diese hier ausreicht kommt es in den News Bereich, ansonsten besteht immer die Möglichkeit im MMS/Galerie Bereich etwas zu veröffentlichen.

Wir freuen uns auf Euch!!!
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

News ArchiveNEWS ARCHIVE

ARCHIVE