31.01.11

Erster Erfolg in 2011!!!

Wir haben ein kurzes Update von unserem deutschen Team Korda Mitglied Michael Köster bekommen. Michael hat 2 schöne eiskalte Winterfische gefangen. Der Fang eines Karpfens im Januar ist und bleibt etwas besonderes!

Leider ist einer der Fische aus dem Kescher nach dem Drill geflüchtet! Genau zu diesem Zeitpunkt hatte mich Michael angerufen! Nur kurze Zeit später könnte ich am Telefon miterleben, wie die zweite Rute mit einem Dauerton ablief. Ich war sprachlos, Michael hatte das Handy in Dreck geworfen und ich konnte trotzdem alles "live" miterleben. Der zweite Fisch ein Schuppenkarpfen mit ca. 25 Pfund war natürlich herzlich willkommen!

Beide Anbisse kamen auf ein Madenrig, das Michael an der anderen Seeseite auf nur 2 Meter Wassertiefe abgelegt hatte.
Herzlichen Glückwunsch zu diesem Erfolg!

Etienne Gebel

News ArchiveNEWS ARCHIVE

ARCHIVE