19.06.11

Flexibel bleiben – Pierre Meyer

Wir haben einen kurzen Bericht von unserem Team Korda Mitglied Pierre Meyer aus Frankreich bekommen!

Pierre hat einige Tage an einem größeren Gewässer verbracht. Der Gewässergrund war jedoch überfüllt mit Fadenalgen. Um eine einigermaßen saubere Präsentation zu erhalten, blieben nur noch Chod Rigs übrig. Leider konnten diese die Session an diesem See auch nicht retten. Erst der Wechsel zu einem anderen Gewässer, brachte Pierre kräftig ins Schwitzen. Er konnte die Fische lokalisieren und einige super Exemplare landeten in seinen Armen. Als Highlight hat Pierre auch noch einen Spiegler beim Stalken an der Oberfläche gefangen. Es hat sich wieder mal gezeigt, das man sich auf Situation umstellen muss und vor allem flexibel bleiben sollte.


Wir gratulieren Dir zu diesem Erfolg Pierre!

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
PS: Falls auch Ihr eine kurze Story habt und diese HIER veröffentlichen lassen möchtet, sendet einfach das Material (Euren Namen, Bilder 6-9 Stück im Querformat 775x518 pixel oder größer + kurzen Text mit Fakten) an unsere
Email Adresse: mms@korda-eu.com
Falls das Bildmaterial für eine kleine Story, wie diese hier ausreicht kommt es in den News Bereich, ansonsten besteht immer die Möglichkeit im MMS/Gallerie Bereich etwas zu veröffentlichen.

Wir freuen uns auf Euch!!!
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

News ArchiveNEWS ARCHIVE

ARCHIVE