23.10.12

Heiße Schuppis - Michael Fleischmann

Wir haben einen kurzen Bericht von unserem Team Korda Mitglied Michael Fleischmann aus Deutschland bekommen! Michael erinnert sich noch an den letzten Sommer...

MF:
Hochsommer – Heiße, schwüle Tage mit heftigen Gewittern und Regenschauern - und die Fische lassen sich nur schwer zu einem Anbiss überreden. So schön der Sommer mit seinen nicht enden wollenden Tagen ist, so schwierig macht er es uns, erfolgreich zu sein. Ich persönlich ziehe es vor, zu dieser Zeit nur die Nächte zu fischen, da hier die Erfolgsaussichten weit besser als in der brütenden Tageshitze sind. Ich bin kein großer Fan von Partikeln als Beifutter, nicht zuletzt wegen hohen Weißfischvorkommens an meinen Gewässern, doch im Sommer lohnt sich der Einsatz, besonders von Tigernüssen. Als Hakenköder nehme ich gerne Tigernuss-Boilies. Natürlich könnt Ihr auch die Tigers an den Haken hängen, nur bin ich ein Boilieangler durch und durch und verzichte deswegen ungern darauf. Als ich vor einiger Zeit einen Fisch im Karpfensack hatte und dieser mir Tigernussreste hinterließ, war mir klar, dass mein Futter gefressen wurde. Allerdings waren die zerkleinerten Tigernüsse nicht alles, was da im Karpfensack zurückblieb. Ich fand zudem noch zerkrümelte Schneckenhäuser…nur waren das keine Wasserschnecken, sondern normale Schnecken, die sich auf den umliegenden Wiesen tummeln. Diese gelangen über überhängende Sträucher und Gräser ins Wasser, besonders nach heftigen Regenschauern. Dass sich die Fische das nicht entgehen lassen ist klar, zumal wenig Futter in das Gewässer eingetragen wird. So fütterte ich nicht mehr meine gewohnten Spots, sondern nur noch die Uferbereiche, an denen die Fische entlang patroulieren und diese Leckerbissen finden. Mein Umdenken schien sich bezahlt zu machen, denn innerhalb von zwei Nächten sahen drei wunderschöne Schuppis meinen Kescher von innen…schön, wenn ein Plan aufgeht!

Viel Erfolg am Wasser!


Michael Fleischmann


xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
PS: Falls auch Ihr eine kurze Story habt und diese HIER veröffentlichen lassen möchtet, sendet einfach das Material (Euren Namen, Bilder 6-9 Stück im Querformat 775x518 pixel oder größer + kurzen Text mit Fakten) an unsere
Email Adresse: mms@korda-eu.com
Falls das Bildmaterial für eine kleine Story, wie diese hier ausreicht kommt es in den News Bereich, ansonsten besteht immer die Möglichkeit im MMS/Galerie Bereich etwas zu veröffentlichen.

Wir freuen uns auf Euch!!!
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

News ArchiveNEWS ARCHIVE

ARCHIVE