08.12.12

Team Korda in Österreich

Der österreichische Top-Event, die Carp Austria in Wien-Vösendorf, ist unter den Freunden des Karpfenfischens sicherlich kein Geheimtipp mehr. Kein Wunder, denn der Name des Veranstalters, Wolfgang Gungl, steht für absolut kompromisslose Perfektion. Allein der Charme, den ein Meeting für Karpfenangler in einer Location unter überdimensionalen Palmen verspricht, ist kaum noch zu übertreffen. Von daher ist es auch nicht wirklich verwunderlich, dass der Einladung des Organisators rund 5000 Besucher folgten.

Fast schon logisch, inmitten des großen Trubels durfte natürlich auch unser Team nicht fehlen. Mit allen Neuheiten im Gepäck, standen unseren „Jungs“ jedem interessierten Besucher mit Rat und Tat zur Seite. Neben den stets beliebten Erklärungen in Sachen Rigs und Tricks, standen besonders die bereits gemachten Erfahrungen mit dem neuen Attraktor Goo im Fokus des Interesses. Einen super Anklang fanden außerdem die unzähligen Vorführungen des neuen Kutters – im Anschluss daran durfte sich natürlich auch jeder Interessent selbst von seiner Praxistauglichkeit überzeugen. Unzählige nette Gespräche und so manch amüsanter Austausch ließen die beiden Messetage weit rascher als zuvor gedacht vergehen.

Unser Fazit kann nur lauten: Den Daumen ganz weit nach oben! Dieser einzigartige Event war ein voller Erfolg für unser tolles Hobby. Für das gigantische Interesse und das entgegengebrachte Vertrauen möchten wir uns ganz herzlich bei allen Besuchern bedanken!
Auf ein baldiges Wiedersehen...

Team Korda

News ArchiveNEWS ARCHIVE

ARCHIVE