16.12.13

Weihnachtsgeschenk

Unser Freund Mike Gamerschlag hat sich vorgenommen, noch vor dem Weihnachtsfest einen Karpfen zu fangen. Leider kam bei ihm in den letzten Wochen die Zeit etwas zu kurz. Doch dieses Wochenende sollte es endlich klappen.

Bereits am vergangenen Mittwoch hat Mike einen Platz in etwa 100 Metern Wurfentfernung mit nur einem knappen Kilo von Mainlines Banoffees aus der High Impact-Serie vorgefüttert. Mike machte sich am Freitag nach der Arbeit auf den Weg zum Wasser. Es war längst dunkel, als er aufbaute. Dank der Cygnet Distance Sticks konnte er jedoch präzise seine Wurfabstände auf den Futterplatz übertragen. Wie so oft band Mike Rigs aus 30lb N-Trap Semi-stiff mit seinen geliebten 4er Wide Gape X-Haken und fischte Lead Clip-Montagen.

Nach einer ruhigen, doch recht milden Nacht konnte Mike am Samstagmorgen gegen 8.30 Uhr einen schönen, dicken und satte 19 Kilo schweren Spiegler landen! Wenn das kein schönes, vorgezogenes Weihnachtsgeschenk ist!
Glückwunsch Mike, mehr davon!

News ArchiveNEWS ARCHIVE

ARCHIVE