CHOD RIG

Mechanik

Das Chod Rig ist eine sehr beliebte Präsentation, einiger der besten Karpfenanglern in England. Nick Helleur, Terry Hearn und auch Jim Shelley schwören auf dieses Rig. Aber warum?
Nun ja, es ist praktisch verhedderungsfrei, liegt perfekt über jeden Untergrund und Karpfen haben Schwierigkeiten damit es auszuspucken. Das kommt unter anderem durch die kurze Vorfachlänge die Sie damit fischen.

Das Chod Rig ist ein reine Pop up Präsentation und muss sehr sorgfältig mit den richtigen Komponenten gebunden werden. Ein steifes Vorfachmaterial, wie etwa unser neues Korda Mouthtrap, ist ein absolutes Muss. Mit Hilfe dieses Materials können Sie in das Vorfach einen Bogen biegen, der es den Karpfen schwierig macht, den Köder und das Vorfach nach dem einsaugen wieder auszuspucken. Weiter ist es wichtig einen Köder mit einem sehr guten Auftrieb, wie etwa Korkball Pop ups zu verwenden. Es gibt Angler, die haben versucht dieses Rig mit einem Bodenköder zu fischen, aber es ist damit niemals so effektiv.

Fertigen Sie diese Montage mit unserem eigens dafür entwickelten Choddy Haken und Helicopter/ Chod Leader und Sie haben eine unschlagbare Kombination. Nun beginnen Sie und fangen Sie ein paar Karpfen!

Notwendige Komponenten

  • Korda Mouthrap
  • Choddy Haken
  • Größe 11 Ringwirbel
  • Micro Rig Ring
  • Feuerzeug
  • Pulla
  • Helicopter/Chod Leader